Disziplin - Sanktionen

Fragen & Antworten zu didaktischen Problemen, methodische Kniffe für den nächsten Unterrichtsbesuch usw.

Disziplin - Sanktionen

Beitragvon Sternenkind_2014 » 16.09.2017, 15:27:30

Hallo ihr,

Rein aus Interesse:
Wie handhabt ihr es, wenn eure Schüler ihr Material vergessen? Ich gebe momentan beim 3. Mal eine Strafarbeit und beim 4. Mal wirkt es sich negativ auf die Note aus. Ich frage mich allerdings, ob ich strenger sein müsste, da die Schüler quasi 3 Joker haben, wo sie ihre Sachen vergessen können :-/

LG
Sternenkind_2014
 
Beiträge: 81
Registriert: 27.02.2014, 21:06:39

Re: Disziplin - Sanktionen

Beitragvon JimJupiter » 16.09.2017, 16:21:17

1 Gespräch mit Schüler führen
2 Nachdrückliches Gespräch mit Schüler führen
3 Erweitertes Gespräch mit Schüler (+Sozialpäd., Beratungslehrer o.ä. / vielleicht steckt ja etwas ganz Unvermutetes dahinter... Das wird dann so eingegrenzt)
4 Gemeinsames Gespräch mit Schüler und Eltern ansetzen und führen (da Eltern dafür oft einen halben Urlaubstag nehmen müssen, wirkt das dann deutlich)
Alternativ 4
Wenn mehrmals, Eltern anrufen (oder Brief mit Quittung),

Grundton der Botschaft immer zugewandt, nicht meckernd (da bleibt man unangreifbar):
Sie (Eltern) mögen Ihr Kind doch bitte beim Packen der Tasche für den nächsten Schultag am Abend regelmäig unterstützen, weil es das allein noch nicht schafft. Man müsse da zusammenarbeiten und gehe von einer gemeinsamen Zielsetzung von Elternhaus und Schule aus (Lernerfolg). Das sei ja so wichtig, denn davon hinge der Unterrichtserfolg ab. Schließlich könne man ohne vorliegendes Material der Stunde nicht folgen / nicht mitarbeiten...

Wirkt.


Viel Erfolg!
Hamburg, Abteilungsleiter an weiterführender Schule Sek I und II
JimJupiter
 
Beiträge: 144
Registriert: 30.09.2015, 19:01:44

Re: Disziplin - Sanktionen

Beitragvon krabappel » 16.09.2017, 19:02:54

Wo ändert sich denn die Note? Geht nur, wenn ihr Kopfnoten habt. Kannst ja schlecht die Mathenote verändern, weil das Buch fehlt.

Generell kann ich sagen: es gibt Kinder, die haben immer alles mit und Kinder, bei denen fehlt immer was. Sanktionen helfen wenig bis gar nicht. Bei uns gibt's Ordnungnoten, die sind halt entsprechend.

Wie alt sind deine Schüler?
krabappel
 
Beiträge: 2329
Registriert: 21.08.2011, 20:08:49

Re: Disziplin - Sanktionen

Beitragvon steve63 » 16.09.2017, 22:01:34

Sternenkind_2014 hat geschrieben:Wie handhabt ihr es, wenn eure Schüler ihr Material vergessen?

Um welches Material geht es denn? Welche Klassenstufe?

Ich bin da ja sehr für natürliche Konsequenzen:
Wer sein Zeug nicht dabei hat muss das Ganze eben zu Hause nacharbeiten.

Einmal kann man sich ja noch was von den Mitschülern ausleihen--aber dann ist Schluss.
Und: Ich als Lehrer leihe sowieso (fast) nie was aus.
(außer der Taschenrechner/Zirkel ... gibt mitten im Unterricht den Geist auf)

Und unter uns: Wenn ich mein Geodreieck/meinen Taschenrechner vergessen habe könnte ich mir ja alles auch vor!!! der Stunde ausleihen.
steve63
 
Beiträge: 576
Registriert: 17.10.2006, 23:28:17
Wohnort: Bayern / Förderschule

Re: Disziplin - Sanktionen

Beitragvon Illi-Noize » 17.09.2017, 10:49:53

Ich schreibe den Eltern eine Mitteilung, dass ihr Kind noch nicht in der Lage ist, selbstständig den Schulranzen vollständig zu packen.

"Bitte helfen Sie Ihrem Kind jeden Abend beim Packen des Schulranzens, so dass alle benötigten Materialien für den nächsten Tag vorhanden sind."
Illi-Noize
Moderator
 
Beiträge: 9145
Registriert: 02.02.2008, 15:46:55
Wohnort: Bayern / StR(RS) / Betreuungslehrer Einsatzrefs, Fachschaftsleiter

Re: Disziplin - Sanktionen

Beitragvon steve63 » 17.09.2017, 21:09:53

Illi-Noize hat geschrieben:Ich schreibe den Eltern eine Mitteilung, dass ihr Kind noch nicht in der Lage ist, selbstständig den Schulranzen vollständig zu packen.

"Bitte helfen Sie Ihrem Kind jeden Abend beim Packen des Schulranzens, so dass alle benötigten Materialien für den nächsten Tag vorhanden sind."

Das mache ich auch, wenn öfter Material fehlt.
Zuerst kommt ein Hinweis ins Hausaufgabenheft: "Bitte Kleber besorgen". Dazu ein Klebezettel mit: "Ich habe die Nachricht gelesen-Unterschrift". So weiß ich, ob die Eltern meine Nachricht überhaupt gelesen haben.
steve63
 
Beiträge: 576
Registriert: 17.10.2006, 23:28:17
Wohnort: Bayern / Förderschule

Re: Disziplin - Sanktionen

Beitragvon Sternenkind_2014 » 18.09.2017, 16:59:42

Die Schüler, um die es geht, sind 13 - 16 Jahre alt.

Material vergessen heißt für mich: Buch, Heft nicht dabei
und natürlich HA vergessen

Mit dem Punktesystem kann man ja schon Punkte am Schluss abziehen/ dazugeben.
Sternenkind_2014
 
Beiträge: 81
Registriert: 27.02.2014, 21:06:39


Zurück zu Tipps & Tricks für einen besseren Unterricht

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste