Ist Whatsapp erlaubt?

Grundsätzliche Fragen zum Referendariat können hier gestellt werden

Ist Whatsapp erlaubt?

Beitragvon Ninanus » 01.07.2018, 20:41:52

Hallo,

Ich bin über eine alte WhatsApp Gruppe mit meiner ehemaligen Englisch LK Lehrerin gestolpert und da ist mir eingefallen: Ist das erlaubt?
Auch durch Google und verschiedene Artikel konnte ich mir die Frage nur bedingt beantworten, darum frage ich einfach mal hier nach.

Also, wir hatten damals in der Oberstufe mit unserer Tutorin diese WhatsApp Gruppe gemacht, damit man sich auf Kursfahrt austauschen konnte, wo gerade wer war. So wie ich das von anderen Freunden gehört habe, machen das viele.

In verschiedenen Richtlinien und Zeitungsartikeln steht eben auch nur, dass WhatsApp nicht für dienstliche oder schulische Zwecke (sprich Hausaufgaben oder gar Noten bekannt geben) genutzt werden soll.

Darf man also so was wie WhatsApp oder andere Apps bedingt nutzen oder lieber gar nicht. Ich bin bei sowas ja immer übervorsichtig und würde wahrscheinlich ganz die Finger davon lassen.

LG
Nina
Ninanus
 
Beiträge: 7
Registriert: 02.08.2017, 15:43:52

Re: Ist Whatsapp erlaubt?

Beitragvon Rayanne » 01.07.2018, 22:00:13

WhatsApp ist nicht erlaubt, da es ein kommerzieller Anbieter ist, auch wenns noch so praktisch mit den SuS ist.
Rayanne
 
Beiträge: 375
Registriert: 01.02.2013, 18:33:49
Wohnort: Nürnberg (BY) - Gym D/Sk/Eth/MedPäd

Re: Ist Whatsapp erlaubt?

Beitragvon Fränzy » 02.07.2018, 9:26:01

In BW ist es verboten
שָׁלוֹם
Fränzy
Moderator
 
Beiträge: 6734
Registriert: 20.11.2005, 16:17:06
Wohnort: BW, Berufsbildende Schule (VAB, BEJ, BF)

Re: Ist Whatsapp erlaubt?

Beitragvon Jméno » 04.07.2018, 0:11:45

Rayanne hat geschrieben:WhatsApp ist nicht erlaubt, da es ein kommerzieller Anbieter ist, auch wenns noch so praktisch mit den SuS ist.

Ist das ernsthaft die Begründung? Ich meine, ich traue das Behörden unbesehen zu – aber glauben die denn, ich mache Anrufe oder schreibe SMS über einen Gratis-Dienst der Heilsarmee?
…он је метафора, начин живота, угао гледања на ствари!
Jméno
 
Beiträge: 962
Registriert: 14.06.2008, 16:41:33
Wohnort: Nds – Gym. LA|GE

Re: Ist Whatsapp erlaubt?

Beitragvon phstudent » 04.07.2018, 5:25:30

Begründung dürfte eher im DS-Bereich zu finden sein, da die Server nicht in D stehen und auch nicht entsprechende Vorschriften eingehalten werden.
phstudent
 
Beiträge: 923
Registriert: 09.12.2010, 17:49:36
Wohnort: BaWü/ G(H)S

Re: Ist Whatsapp erlaubt?

Beitragvon Kiggie » 04.07.2018, 20:47:42

Ich war gerade heute auf einer DS-GVO Veranstaltung und WhatsApp hat da wegen dem Datenverkauf im Hintergrund einen ganz schlechten Stand. Von daher würde ich behaupten - nicht erlaubt.
Kiggie
 
Beiträge: 87
Registriert: 28.08.2017, 19:20:26
Wohnort: NRW

Re: Ist Whatsapp erlaubt?

Beitragvon BlackandGold » 05.07.2018, 22:21:36

Ich bin in unserer schulischen Mediengruppe und wir sind uns einig: Aus Datenschutz-Gründen ist WhatsApp auf keinen Fall zulässig.
Übrigens gilt das vermutlich für die meisten Instant Messenger.
BlackandGold
 
Beiträge: 17
Registriert: 23.08.2017, 0:24:14
Wohnort: NRW / GyGe / Physik & Chemie

Nächste

Zurück zu Grundsätzliches & Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste