Schriftliche Arbeit

Grundsätzliche Fragen zum Referendariat können hier gestellt werden

Schriftliche Arbeit

Beitragvon whiteblue » 15.06.2020, 14:07:07

Hallo!
Ich bin gerade im Ref und gehöre zu den unglücklichen, die leider nur wenige Wochen unterrichten konnten, bevor die Schulen auf digitalen Unterricht umgestellt haben. Nun brauche ich ein Thema für die schriftliche Arbeit (nach den Sommerferien), die sich auf den Präsenzunterricht bezieht. Ich würde mich gerne auf das Thema digitale Medien im Deutschunterricht beziehen, mir fehlt aber ein konkretes Ziel, z.B. Steigerung der kognitiven Aktivierung, Lernwirksamkeit, Reduzierung von Unterrichtsstörungen. Irgendwie passt nichts davon richtig, habt ihr vielleicht Ideen?
Worüber könnte man im Fach Deutsch (11.Kl) noch schreiben, könntet ihr mir einfach mal ein paar Beispiele nennen? Mein anderes Fach Sport fällt leider komplett aus.
Danke.
whiteblue
 
Beiträge: 4
Registriert: 06.04.2020, 12:27:44

Re: Schriftliche Arbeit

Beitragvon widget » 15.06.2020, 22:07:30

Hi whiteblue,

mir ist nicht ganz klar, welches Ziel du mit deiner Arbeit verfolgst: Soll es 1. eine didaktisch-theoretische Arbeit sein, wie du Medien im Unterricht sinnvoll nutzen kannst oder soll es 2. eine unterrichtspraktische Arbeit sein, in der du darstellst, wie du Kompetenzen bei den Schülern forderst?

Im zweiten Fall solltest du darauf achten, dass es keine rein methodische Schulung wird, sondern dass - gerade in der Oberstufe - das Fachliche im Mittelpunkt steht.

Da würde es dann z.B. um solche Themen gehen:
-Welche Rolle spielen Medien in der Lebenswirklichkeit der Schüler (Medienverhalten, Medienbilder, neue Kommunikationsformen...)
- Wie wird Wirklichkeit durch Medien wahrgenommen?
- Wie begegnen und bedingen sich Realität und Virtualität?
- Medienkritik, Medienkommunikation, Medienethik etc.

Neben linguistischem "Wissen" würde, das vermittelt wird, würde ich anhand komplexerer Texte die Textanalyse vertiefen und die textgebundene Erörterung üben. Natürlich wäre es sinnvoll auf methodischer Ebene aucj neue Medien einzubinden.

Heißt konkret: Du müsstest eine kleine Unterrichtsreihe planen, die Kompetenzen definieren und dann schriftlich darstellen, welche Inhalte du progressiv im Unterricht behandeln würdest, warum und auf welche Weise.

Der erste Fall (von dem ich im Ref. nicht ausgehe) wäre m.E. eine "Literaturarbeit", der intensive Recherche allgemein-didaktischer Literatur vorausgehen würde.

Ich hoffe, ich konnte helfen.

Viele Grüße
Widget
widget
 
Beiträge: 55
Registriert: 10.04.2008, 16:19:08


Zurück zu Grundsätzliches & Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste