Schwarzbuch Referendariat

Grundsätzliche Fragen zum Referendariat können hier gestellt werden

Schwarzbuch Referendariat

Beitragvon gorilla » 14.11.2017, 22:41:28

Guten Abend!

Ich plane eine Art "Schwarzbuch" über das Referendariat, da ich der Meinung bin, dass in der deutschen Lehrerausbildung noch einiges im Argen liegt.

Von vielen Referendaren (darunter auch ehemalige KomilitonInnen) höre ich überwiegend Schlechtes über "das" Ref. Von daher fällt es mir schwer zu glauben, dass das Referendariat eine gute oder zumindest durchschnittliche Ausbildung ist.

Ich selbst habe schon einige Materialien gesammelt, darunter:
- sachlich falsche Arbeitsblätter/Unterlagen und zum Teil hoffnungslos veraltete Materialien aus unseren Seminaren
- Mailverkehr mit einem Mentoren, der mir "aus Rache" eine schlechte Note in der Lehrprobe "androht"
- Unterrichtsverlaufspläne von einigen erfahrenen Kollegen, die den einfachsten Planungen nicht gerecht werden

und einiges Merkwürdiges mehr...

Wer mitmachen möchte, kann mir gerne auch Materialien zukommen lassen, natürlich anonymisiert. Ich garantiere, alles diskret zu behandeln.

Danke schon mal für eure Rückmeldungen!
gorilla
 
Beiträge: 3
Registriert: 12.11.2017, 18:27:40

Re: Schwarzbuch Referendariat

Beitragvon Klößchen » 14.11.2017, 22:54:58

*gähn*

Vielleicht solltest du dich mit Hans Umbenannt zusammentun.
Klößchen
 
Beiträge: 4
Registriert: 22.10.2017, 12:36:13

Re: Schwarzbuch Referendariat

Beitragvon gorilla » 14.11.2017, 23:02:23

Klößchen hat geschrieben:*gähn*

Vielleicht solltest du dich mit Hans Umbenannt zusammentun.


Ich kenne das Buch zum Teil (Leseprobe im Internet) und so etwas will ich eben NICHT schreiben.
gorilla
 
Beiträge: 3
Registriert: 12.11.2017, 18:27:40

Re: Schwarzbuch Referendariat

Beitragvon tiger » 14.11.2017, 23:26:07

Guck mal diesen Link zum Thema an, vielleicht hilft dir das weiter:

http://bfy.tw/F2E9
tiger
 
Beiträge: 187
Registriert: 12.02.2017, 2:21:44

Re: Schwarzbuch Referendariat

Beitragvon gorilla » 15.11.2017, 17:02:02

tiger hat geschrieben:Guck mal diesen Link zum Thema an, vielleicht hilft dir das weiter:

http://bfy.tw/F2E9


Danke. Ich habe auch einen Link, der für dich interessant sein dürfte:
http://bfy.tw/F33Q
gorilla
 
Beiträge: 3
Registriert: 12.11.2017, 18:27:40

Re: Schwarzbuch Referendariat

Beitragvon Kapartia » 16.11.2017, 19:01:24

Tigerchen, wirst gleich wieder persönlich ja?

An den TE:
Interessante Idee, was ich dir zu bedenken gebe ist aner, dass du genau schauen musst, was du rechtlich (z.B. vom Mailverkehr) veröffentlichen kannst. Das kann dir sonst ganz schnell rechtlich auf die Füße fallen.
Kapartia
 
Beiträge: 60
Registriert: 29.06.2016, 14:08:19

Re: Schwarzbuch Referendariat

Beitragvon Zitronenfalter » 17.11.2017, 17:09:02

@ die beiden Zoobewohner:

danke für die Links, kannte ich noch nicht... naja, bin auch älteres Semester...

Gruß
Zitro

PS: @alle: gibts da irgendwo ein Link-Verzeichnis? Kann man ja immer mal brauchen....
heiter weiter!
Zitronenfalter
 
Beiträge: 1190
Registriert: 05.12.2006, 19:59:54
Wohnort: BaWü

Nächste

Zurück zu Grundsätzliches & Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste