Ausbildung im Studienseminar

Konstruktive Kritik - das Referendariat muss reformiert werden! Eure Vorschläge...

Beitragvon Scooter » 14.05.2006, 10:43:09

Hallo,

der SL will vier Stunden (je zwei/Fach) bei uns sehen, um einen Eindruck vom Unterricht zu bekommen. Zur Note zählt aber natürlich auch außerunterrichtliches Engagement und die Meinungen der Mentoren/Ausbildungslehrer.

Natürlich war FL (und auch Mentor) bei dem Besuch dabei, und beide fanden die Stunde gut (auch wenn ich sowas nicht im Examen zeigen sollte...ach was!)

@Lala: Der SL hat das so begründet, das "jeder Frontalunterricht kann", und ich mehr zeigen solle. Mehr zeigen heißt hier: Sich weniger in den Unterricht einbringen, und die Kids machen lassen.

Naja, SL kommt jetzt diese Woche noch einmal zu Besuch (wieder mit FL und einem anderem Mentor), und ich hoffe, dass ich ihn dann überzeugen kann.
Schaumermal.

Trotzdem doof.

Sei's drum. Danach bin ich dann glücklicherweise fertig mit den UBs.

Liebe Grüße

Scooter
Scooter
 

Re: Ausbildung im Studienseminar

Beitragvon Heribert » 30.09.2018, 14:06:05

Dazu kann man nichts mehr sagen.
Heribert
 
Beiträge: 4
Registriert: 30.09.2018, 14:01:35

Re: Ausbildung im Studienseminar

Beitragvon Fränzy » 30.09.2018, 17:24:01

und braucht man auch nix zu sagen. Faden von 2006!

Hole bitte keine uralten Themen hoch, um nur Phrasen zu dreschen.
שָׁלוֹם
Fränzy
Moderator
 
Beiträge: 6781
Registriert: 20.11.2005, 16:17:06
Wohnort: BW, Berufsbildende Schule (VAB, BEJ, BF)

Vorherige

Zurück zu Verbesserungsvorschläge

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste