Städtische Realschulen München

Abbruch des Ref? Durchgefallen - was dann?

Re: Städtische Realschulen München

Beitragvon Zuckerkringel » 21.07.2014, 10:15:38

bone-fiesler hat geschrieben:Trotz massivem Widerstand von Personal und Lehrervbänden und Gewerkschaft halten die Münchner Realschulen am frühen Dienstbeginn, Donnerstag, den 11.09.2014 fest. Der Widerstand wurde zur Kenntnis genommen, es bleibt aber trotzdem dabei, ein Kompromis ist nicht möglich. Zur Erinnerung: 1.Schultag ist Dienstag, der 16.09.2014.


Stimmt so nicht ganz. Es gibt einen Kompromiss. Die Lehrer müssen sich nur wehren. Und das haben sie bei uns getan. Ich nenn aus datenschutztechnischen Gründen jetzt nicht meine Schule. Aber mich nervts schon, wenn das hier so pauschal schwarzgemalt wird.
Zuckerkringel
 
Beiträge: 217
Registriert: 10.11.2009, 16:58:35
Wohnort: Bayern, Realschule

Re: Städtische Realschulen München

Beitragvon qchn » 21.07.2014, 10:43:40

find ich super, dass man in Bayern dagegen protestiert, dass die Schule für LehrerInnen früher anfängt. ist hier in NRW wohl seit Jahren völlig normal - keine Ahnung wie lang schon.
qchn
 
Beiträge: 405
Registriert: 07.06.2013, 21:28:12

Re: Städtische Realschulen München

Beitragvon bone-fiesler » 30.07.2014, 7:24:28

Es gibt einen Kompromiss. Die Lehrer müssen sich nur wehren. Und das haben sie bei uns getan. Ich nenn aus datenschutztechnischen Gründen jetzt nicht meine Schule.


Das kann ich verstehen. Mich würde jedoch interessieren, mit welchem Mittel ihr euch gewehrt habt und inwiefern dies erfolgreich war.
bone-fiesler
 
Beiträge: 103
Registriert: 07.05.2009, 17:50:03

Re: Städtische Realschulen München

Beitragvon bone-fiesler » 10.10.2014, 13:20:49

Passend zum Thema:

http://www.sueddeutsche.de/muenchen/befragung-zum-schulklima-von-bestnoten-weit-entfernt-1.2166949

http://www.sueddeutsche.de/muenchen/schulstadt-muenchen-zur-baustelle-verkommen-1.2178854
bone-fiesler
 
Beiträge: 103
Registriert: 07.05.2009, 17:50:03

Re: Städtische Realschulen München

Beitragvon Julian1905 » 30.03.2015, 15:51:28

Wie sind denn eigentlich aktuell die Einstellungschancen in München? Ist die Tendenz eher so, dass Lehrer in der Stadt oder eher auf dem Land gesucht wird? Höre da immer Verschiedenes. Meine Fächerkombination ist Schulpsychologie/Englisch. Da heißts ja auch immer "Schulpsychologen in die Stadt."
Julian1905
 
Beiträge: 5
Registriert: 30.03.2015, 11:39:42

Re: Städtische Realschulen München

Beitragvon herrkarlsson » 21.12.2015, 13:14:19

kurz zum lehrergehalt: an städtischen RS verdient man weniger als an staatlichen und man kann nur innerhalb der städtischen RS in München wechseln!

es gibt aber auch eine Gemeinschaftsschule, auch städtischer Träger, da kann man sich bewerben
herrkarlsson
 
Beiträge: 5
Registriert: 09.12.2015, 15:04:02

Re: Städtische Realschulen München

Beitragvon bone-fiesler » 05.01.2016, 14:23:11

Für alle, die überlegen eine Stelle an einer städtischen Realschule in München anzunehmen, hier eine Übersicht über den aktuellen Sachstand:

- die meisten Münchner städtischen Realschulen haben ihren Dienstbeginn am Donnerstag in der letzen Sommerferienwoche. (nicht am darauffolgenden Montag, wie bei den staatlichen Schulen in Bayern üblich)

- die meisten Münchner städtischen Realschulen haben das Lernhausprinzip eingeführt, hier gibt es neben dem Schulleiter noch Lernhausleiter, die Kollegien sind in Gruppen organisiert und unterstehen dem Lernhausleiter und dem Schulleiter.

- fasst alle Münchner städtischen Realschulen haben das Doppelstundenprinzip.

- zahlreiche Münchner städtische Realschulen führen Unterrichtsexperimente wie Epochalunterricht, selbstorganisiertes Lernen und Lernbüro durch.

- viele Münchner städtischen Realschulen sind gebundene Ganztagesschulen (was noch weiter ausgebaut werden soll, Ziel ist es alle Schulen zum gebundenen Ganztag umzubauen)

- die Stadt München hat hohe Ansprüche an ihre Mitarbeiter, Disziplinarverfahren sind keine Seltenheit.
bone-fiesler
 
Beiträge: 103
Registriert: 07.05.2009, 17:50:03

VorherigeNächste

Zurück zu Alternativen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste