Städtische Realschulen München

Abbruch des Ref? Durchgefallen - was dann?
bone-fiesler
Beiträge: 103
Registriert: 07.05.2009, 17:50:03

Re: Städtische Realschulen München

Beitrag von bone-fiesler »

bone-fiesler hat geschrieben:Erteilung von Epochalunterricht in zahlreichen Haupt- und Nebenfächern

Was heißt das konkret?
Das bedeutet, dass der gesamte Halbjahresstoff eines Faches wie z.B. Biologie in 4 Wochen abgehandelt wird. In diesen 4 Wochen haben die Schüler dann 6-8 Stunden Biologie/Woche und es werden in diesen 4 Wochen aus sämtliche Halbjahresnoten in diesem Fach gemacht.

steve63
Beiträge: 576
Registriert: 17.10.2006, 23:28:17
Wohnort: Bayern / Förderschule

Re: Städtische Realschulen München

Beitrag von steve63 »

bone-fiesler hat geschrieben:Das bedeutet, dass der gesamte Halbjahresstoff eines Faches wie z.B. Biologie in 4 Wochen abgehandelt wird. In diesen 4 Wochen haben die Schüler dann 6-8 Stunden Biologie/Woche und es werden in diesen 4 Wochen aus sämtliche Halbjahresnoten in diesem Fach gemacht.
Danke für die Antwort. Das habe ich so für eine Realschule noch nie gehört.
:roll:
Und wie läuft das dann organisatorisch ab?
Unterrichtet dann der Bio-Lehrer 8 Wochen die eine Klasse und dann 8 Wochen die andere ...?

bone-fiesler
Beiträge: 103
Registriert: 07.05.2009, 17:50:03

Re: Städtische Realschulen München

Beitrag von bone-fiesler »

Danke für die Antwort. Das habe ich so für eine Realschule noch nie gehört.
:roll:
Und wie läuft das dann organisatorisch ab?
Unterrichtet dann der Bio-Lehrer 8 Wochen die eine Klasse und dann 8 Wochen die andere ...?
Ja, so läuft das mittlerweile ab. Allerdings unterrichten die Epochallehrer nur 4-5 Wochen eine bestimmte Klasse. Dann wird gewechselt. Danach müssen alle Noten gemacht sein.

Illi-Noize
Moderator
Beiträge: 9145
Registriert: 02.02.2008, 15:46:55
Wohnort: Bayern / StR(RS) / Betreuungslehrer Einsatzrefs, Fachschaftsleiter

Re: Städtische Realschulen München

Beitrag von Illi-Noize »

"Lustig" wird's, wenn ein Epochallehrer mal zwei Wochen krank ist, oder?

bone-fiesler
Beiträge: 103
Registriert: 07.05.2009, 17:50:03

Re: Städtische Realschulen München

Beitrag von bone-fiesler »

"Lustig" wird's, wenn ein Epochallehrer mal zwei Wochen krank ist, oder?
Das ist bisher noch nicht passiert, könnte aber in der Tat "lustig" werden.

Jezt steht es übrigens fest: Dienstbeginn im Schuljahr 2014/15 für die Lehrkräfte an städtischen Realschulen in München wird am Donnerstag, den 11.09.2014 sein. Zur Erinnerung: Schulbeginn ist am 16.09.2014.

Illi-Noize
Moderator
Beiträge: 9145
Registriert: 02.02.2008, 15:46:55
Wohnort: Bayern / StR(RS) / Betreuungslehrer Einsatzrefs, Fachschaftsleiter

Re: Städtische Realschulen München

Beitrag von Illi-Noize »

Und was wird an den Tagen dann gemacht? Vielleicht einen päd. Tag und die Anfangskonferenz, aber dann ist immer noch Zeit übrig. Da wird man bestimmt die Fachbetreuer bitten, dass sie noch zusätzlich eine fachinterne Fortbildung anbieten ;-)

bone-fiesler
Beiträge: 103
Registriert: 07.05.2009, 17:50:03

Re: Städtische Realschulen München

Beitrag von bone-fiesler »

Und was wird an den Tagen dann gemacht? Vielleicht einen päd. Tag und die Anfangskonferenz, aber dann ist immer noch Zeit übrig. Da wird man bestimmt die Fachbetreuer bitten, dass sie noch zusätzlich eine fachinterne Fortbildung anbieten ;-)
Du bist gut- das ist tatsächlich der Plan.

Antworten