Suche guten Lehrerkalender!

Alte Fachliteratur usw.

Suche guten Lehrerkalender!

Beitragvon friedalinchen » 27.06.2018, 10:02:59

Hallo liebe Kollegen!

Wie bereits am Titel ersichtlich, bin ich momentan auf der Suche nach einem neuen Lehrerkalender für das nächste Schuljahr - also einen der im August/September startet, damit ich auch wirklich das gesamte Schuljahr 2019/20 in einem habe.

Haben zuvor einen simplen Kalender von der Schule gestellt bekommen, jedoch wird dies heuer leider nicht mehr fortgeführt. Außerdem war dessen Qualität sowieso nicht sonderlich grandios. Das Papier war leider zu dünn, weshalb die Tinte manchmal auf der Rückseite durchscheinte. Zudem wurde alles mit einer instabilen Ringbindung zusammengehalten...

Anbieter für Lehrerkalender gibt es ja doch viele. Welche würdet ihr empfehlen?
Wichtig sind mir: Die Papierqualität, die Größe und Dicke (A5) und natürlich die lehrerspezifischen Features wie Noten- und Klassenlisten.

Danke schon mal vorab! :)
friedalinchen
 
Beiträge: 4
Registriert: 26.01.2018, 15:12:16

Re: Suche guten Lehrerkalender!

Beitragvon tiger » 27.06.2018, 19:15:52

Ganzjahreskalender, in die auch für jeden Tag "ordentlich was reinpasst", sind gerne mal dicke, DIN-A4-große Bücher. Ich führe meinen Tageskalender daher elektronisch, für Schulspezifisches (Noten, Listen, ...) kaufe ich mir die dünnen Hefte von Timetex.
tiger
 
Beiträge: 423
Registriert: 12.02.2017, 2:21:44

Re: Suche guten Lehrerkalender!

Beitragvon marcopolo » 28.06.2018, 11:55:18

Tagchen!

Das ist aber sehr lieb von der SL, dass sie euch solche Kalender zur Verfügung stellen!
Wir kriegen höchstens leere Trennblätter mit entsprechenden Linien für die Notenlisten.

Habe es, wie tiger, auch lange einfach mit Excel Tabellen gemacht, aber das war mir für den täglichen Einsatz im Unterricht etwas zu umständlich. Weshalb ich mir auch einen Lehrerkalender gegönnt habe.

Ich habe sehr gute Erfahrungen mit den Kalendern von Auer gemacht. Allerdings habe ich auch noch nie andere Marken ausprobiert. Meiner Meinung nach ist deren Papier von guter Qualität, zwar auch sehr dünn, um das Gewicht natürlich möglichst gering zu halten - aber mir ist noch nie Tinte durchgegangen.

Für das kommende Schuljahr haben sie sich was Besonderes einfallen lassen, denn jetzt ist der Kalender mit Monatsthemen und kleinen Überraschungen zur Entschleunigung ausgestattet. Bin gespannt, was damit gemeint ist: https://www.auer-verlag.de/08242-was-schoenes-fuer-dich-2018-2019.html

Wär das was für dich?
marcopolo
 
Beiträge: 3
Registriert: 25.01.2018, 17:11:41

Re: Suche guten Lehrerkalender!

Beitragvon yestoerty » 28.06.2018, 16:56:26

Ich mag den vom FLVG sehr. Benutze ihn seit 5 Jahren.
yestoerty
 
Beiträge: 873
Registriert: 22.11.2008, 17:15:13
Wohnort: NRW, BK, Eng & EW

Re: Suche guten Lehrerkalender!

Beitragvon cobalt8 » 22.07.2018, 0:48:50

Ich selber nutze meistens den großen DIN-A4 oder A5 Kalender von Timetex.
https://amzn.to/2uOgHnw
Komme mit der Aufteilung der Seiten und der Notenlisten besser klar, als mit anderen von Klett oder so. Der Kleine A5 Kalender ist mir manchmal zu klein, was die Kalenderseiten angeht, deshalb bin ich wieder zum Großen gewechselt. Allerdings muss in die Kalenderseiten quasi auch meine gesamte Unterrichtsplanung passen!
cobalt8
 
Beiträge: 76
Registriert: 03.08.2015, 23:55:54


Zurück zu Suche & Biete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste