Abkürzungen

Fragen und Anmerkungen zu unserem Forum. (Verbesserungswünsche, Anregungen usw.)

Abkürzungen

Beitragvon Referendar123 » 04.09.2009, 21:39:49

Kann jemand vielleicht eine Liste der Abkürzungen (nebst Erläuterung) die hier von den Reffis ständig benutzt werden, einstellen? Ich versteh da leider nur Bahnhof!


/edit:

1BFR = 1 Jährige Berufsfachschule Fahrzeugtechnik
2BFE = 2 jährige Berufsfachschule Elektro
2BFM, = 2 jährige Berufsfachschule Metall
AB = Arbeitsblatt
ABB = Ausbildungsbeauftragte/r
AKO = Ausbildungskoordinator
APrObSchhD = Ausbildungs- und Prüfungsordnung für die Laufbahn des höheren Dienstes an beruflichen Schulen
APrOGymn = Ausbildungs- und Prüfungsordnung für Referendare an Gymnasien
AU = Ausbildungsunterricht
BASS (in NRW) = Bereinigte Amtliche Sammlung der Schulvorschriften
BBS = Berufsbildende Schulen
BdU = bedarfsdeckender Unterricht (in NRW sAu== selbständiger Ausbildungsunterricht)
BFK = Berufsfachschule Körperpflege
BKT = Berufskolleg Technik
BU- = betreuter Unterrricht
BUB- = besonderer Unterrichtsbesuch (großer Besuch)
BVJ = Berufsvorbereitendes Jahr
DU = Dienstunfähigkeitsversicherung
EA = Einzelarbeit
EF = Einführungsphase
EPg = Entwicklungs und Planungsgespräch (NRW)
Ex = Extemporale /(unangekündigter) Test
FL = Fachleiter
FS= = Fachseminar
Fu = Frontalunterricht
GA = Gruppenarbeit
GK = Grundkurs
GU = in NRW gemeinsamer Unterricht von Kindern mit und ohne Behinderung
GymPOI = Gymnasiallehrerprüfungsordnung I (1. Staatsexamen, ab WS 10)
HOT = Handlungsorientierte Themenbearbeitung
IF = Inhaltsfeld
HK = Handlungskompetenz
HS = Hauptseminar
KL-Stunden = Klassenlehrerstunden
KLP = Kernlehrplan
KM = Kultusministerium
Kernseminar
KuK = Kolleginnen und Kollegen
LAA = Lehramtsanwärter/in
LAv = Lehrkraft auf Arbeitsvertrag
LK = Leistungskurs
LLPA = Landeslehrerprüfungsamt
LP = Lehrprobe
LuL = Lehrerinnen und Lehrer
Lv = Lehrervortrag
MAU = Mehrarbeitsunterricht
MK = Methodenkompetenz
ÖPR = Örtlicher Personalrat
PA = Partnerarbeit
PEG = Planungs- und Entwicklungsgespräch
PU- = Prüfungsunterricht
PuP = Prüferinnern und Prüfer
Q1 = Qualifikationsphase 1 (Jahrgangsstufe 11)
Ref = Referendariat
Sa = Schülerarbeit (Klausur) oder Stillarbeit
SK = Sachkompetenz
SL = Seminarleitung oder Schulleitung
SOL = Selbstorganisiertes Lernen
SU = selbstständiger Unterricht
SuS- = Schülerinnen und Schüler
TL = Technischer Lehrer (an berufsschulen)
UB = Unterrichtsbesuch
UK = Urteilskompetenz
UPP = unterrichtspraktische Prüfung 0 [das "dicke Ende" zum Abschluss des Refs = Examen]
WPO = Wissenschaftliche Prüfungsordnung (1. Staatsexamen, Gymnasium)
ZfsL = Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung



Fächerabkürzungen


ALE = Arbeitslehre
BIO = Biologie
BwR = Betriebswirtschaftslehre und Rechnungswesen
CHE = Chemie
DEU = Deutsch
EK = Erdkunde
EKU / EK = Erdkunde/
ENG = Englisch
FRZ = Französisch
GEC = Geschichte
GKD = Gemeinschaftskunde
HWL = Hauswirtschaftslehre
INF = Informatik
ITA = Italienisch
JUR = Rechtskunde
KUN = Kunsterziehung
LAT = Latein
MAT = Mathematik
MUS = Musik
NAT = Natur und Technik
PAD = Pädagogik
PHI = Philosophie
PHY = Physik
POL = Politik
PS = Psychologie
REL = Religion/Ethik
SAK = Sachunterricht
SK = Sozialkunde
SOZ = Sozialkunde
SPA = Spanisch
SPO = Sport
Wi oder Ww = Wirtschaftswissenschaften / Wirtschaft und Recht
WIS = Wirtschaft


Für Bayern

SL = Seminarlehrer
PLP = Prüfungslehrprobe
BL= Betreuungslehrer


Für Berufsbildende Schulen in Baden-Würtemberg

AG = Agrarwissenschaftliches Gymnasium
BBH = Berufsfachschule für Büro und Handel
BEJ = Berufseinstiegsjahr
BKE = Berufskolleg Elektrotechnik
BKFH = Kaufmännisches Berufskolleg zum Erwerb der Fachhochschulreife
BKFR = Berufskolleg Fremdsprachen
BKI = Berufskolleg Informationstechnik
BKSP = Berufskolleg Sozialpädagogik
BKÜFA = Berufskolleg Übungsfirma
BOS = Berufliche Oberschule
BTG = Biotechnologisches Gymnasium
BVJ = Berufsvorbereitungsjahr
EG = Ernährungswissenschaftliches Gymnasium
FOF = Fachschule für Organistation und Führung
SG = Sozialwissenschaftliches/Sozialpädagogisches Gymnasium
TG = Technisches Gymnasium
WG = Wirtschaftsgymnasium
WO = Wirtschaftsoberschule
WS = Wirtschaftsschule

Zuletzt geändert von Referendar123 am 04.06.2017, 20:07:49, insgesamt 14-mal geändert.
Referendar123
 
Beiträge: 114
Registriert: 16.05.2009, 11:14:24
Wohnort: NRW / Gym-Ge

Beitragvon Doro371 » 04.09.2009, 21:50:14

Vermutlich wäre es einfacher, wenn Du eine Liste mit Abkürzungen machst, die Du nicht verstehst. Dann findet sich bestimmt jemand Nettes zum "Übersetzen".
Doro371
 
Beiträge: 325
Registriert: 05.10.2005, 15:30:33

Beitragvon Honeybee » 05.09.2009, 10:17:08

Niedersachsen:

SuS- Schülerinnen und Schüler
BU- betreuter Unterrricht
UB- Unterrichtsbesuch
PU- Prüfungsunterricht
"Du kennst mich nicht,
Hast mich noch nie gesehen,
Vielleicht liest du meine Worte, wenn sie vor dir stehen."
They'll never know the lovely dance,
Can never feel the touch of night,
For tame birds sing a song
Of freedom while the wild birds fly.
Honeybee
 
Beiträge: 549
Registriert: 30.01.2008, 21:32:21

Beitragvon Hubselzwerg » 05.09.2009, 11:27:18

Ich finde die Idee für eine Liste auch gut!

BUB: besonderer Unterrichtsbesuch (großer Besuch)
Dieser Beitrag wurde 666 mal editiert, zum letzten Mal von Gott: Morgen, 23:06
Hubselzwerg
 
Beiträge: 2753
Registriert: 30.08.2008, 19:34:09
Wohnort: Niedersachsen Sek I Mathe und Physik

Beitragvon Antonia » 05.09.2009, 11:30:09

Ref: Referendariat :D
SL: Seminarleitung oder Schulleitung (wegen der Verwechslungsgefahr hasse ich diese Abkürzung)
Antonia
 
Beiträge: 239
Registriert: 07.02.2005, 0:29:35

Beitragvon Katta » 05.09.2009, 15:32:08

FL = Fachleiter
FS= Fachseminar
HS = Hauptseminar
UB = Unterrichtsbesuch
LP = Lehrprobe
[wobei es hier in NRW eigentlich keinen Unterschied gibt, nennt man mal so, mal so - das sind die "normalen" Unterrichtsbesuche durch die FL, ca. 5 pro Fach]

UPP = unterrichtspraktische Prüfung
[das "dicke Ende" zum Abschluss des Refs = Examen]
Katta
 
Beiträge: 577
Registriert: 09.06.2005, 15:57:09
Wohnort: NRW

Beitragvon CatherineDuquesne » 06.09.2009, 17:36:22

Für Bayern

SL = Seminarlehrer
PLP = Prüfungslehrprobe
BL= Betreuungslehrer (im zweiten Jahr; gibt es aber auch im ersten, wenn man Klassen von Lehrkräften übernimmt, die nicht die SL sind)
Zuletzt geändert von CatherineDuquesne am 06.09.2009, 19:31:29, insgesamt 1-mal geändert.
"Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren." B. Brecht
CatherineDuquesne
Moderator
 
Beiträge: 3548
Registriert: 17.06.2007, 11:34:27
Wohnort: BY, RS

Nächste

Zurück zu Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste