Spannende Studie zum Referendariat

Diskussion zu pädagogischen Themen aller Art

Spannende Studie zum Referendariat

Beitragvon vera_schmidt » 26.06.2019, 17:48:55

Liebe angehende und ausgebildete Lehrkräfte,

im Rahmen meiner Masterarbeit an der Universität Konstanz im Bereich Wirtschaftspädagogik möchte ich Euch herzlich zur Teilnahme an einer Studie einladen, die die Beziehung zwischen Lehramtsanwärtern/innen und ihrer Seminarlehrkraft thematisiert.

Da Ihr, als angehende bzw. ausgebildete Lehrkräfte, diesen bekanntermaßen prägenden Ausbildungsabschnitt selbst meistert bzw. gemeistert habt, interessiere ich mich in dem folgenden Fragebogen für Euer persönliches Erleben der Beziehung zu Eurer Seminarlehrkraft während des Referendariats: https://www.soscisurvey.de/Beziehung_Seminarlehrkraft/

Ich wäre Euch sehr dankbar, wenn Ihr euch ca. 10 Minuten Zeit für die Bearbeitung des Fragebogens nehmen würdet und wenn Ihr den Fragebogen auch an weitere Referendare/innen bzw. Kollegen/innen weiterleiten würdet.

Vielen Dank für die Unterstützung!

Mit besten Grüßen
Vera Schmidt
vera_schmidt
 
Beiträge: 1
Registriert: 26.06.2019, 17:36:28

Re: Spannende Studie zum Referendariat

Beitragvon Hubselzwerg » 26.06.2019, 20:25:00

Schwierig
Bei uns (Niedersachsen) gab es keine „Seminarlehrkraft“. Schule und Seminar sind getrennt.
Es gab Mentoren in der Schule (eimer pro Fach) und 3 Seminarleiter. (Einer pro Fach und Pädagogik). Für Beurteilungen waren die Fachleiter zuständig.
Dieser Beitrag wurde 666 mal editiert, zum letzten Mal von Gott: Morgen, 23:06
Hubselzwerg
 
Beiträge: 2780
Registriert: 30.08.2008, 19:34:09
Wohnort: Niedersachsen Sek I Mathe und Physik


Zurück zu Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste