Urlaubsgeld und jährliche Sonderzuwendung in Schleswig?

Habt ihr Fragen speziell an Ehemalige? Einige Junglehrer, die auch in der Referendarsbetreuung tätig sind, versuchen euch zu helfen.

Urlaubsgeld und jährliche Sonderzuwendung in Schleswig?

Beitragvon josefine12 » 09.07.2017, 23:18:08

Hallo zusammen,
ich würde gerne wissen ob Referendare Urlaubsgeld und jährliche Sonderzuwendung in Schleswig-Holstein bekommen, und genau wieviel?
Im Besoldungsgesetz Schleswig-Holstein - SHBesG steht "eine jährliche Sonderzahlung kann auf Grund besonderer gesetzlicher Regelung gewährt werden". Welche sind diese besondere Regelung?

Vielen Dank,
josefine12
 
Beiträge: 1
Registriert: 29.06.2017, 18:29:26

Re: Urlaubsgeld und jährliche Sonderzuwendung in Schleswig?

Beitragvon Yuthiel » 15.07.2017, 7:02:31

Hallo josefine12,

ich verweise mal auf 2 Quellen:

Publikation der GEW über Einstiegsgehälter der Lehrämter, die in einer Spalte die JSZ ausweisen. Für Schleswig-Holsten findet sich: "keine JSZ"

https://www.gew.de/index.php?eID=dumpFile&t=f&f=34834&token=30b65f55d00ae6b67a0bb746b9bb7c37e22541fc&sdownload=&n=Einstiegsgehaelter_Lehrkraefte_November_2015.pdf


Das deckt sich mit dem Gesetzestext: in SonderZahlG SH 2003 §1 (Geltungsbereich) heißt es:
(1) "Eine jährliche Sonderzahlung (...) erhalten die Beamtinnen und Beamten (...) aus den Besoldungsgruppen A 2 bis A 10"

http://www.gesetze-rechtsprechung.sh.juris.de/jportal/?quelle=jlink&query=SonderZahlG+SH&psml=bsshoprod.psml&max=true&aiz=true


Da kein Lehramt in diese Besoldungsgruppen fällt, nehme ich an, dass du nicht mit Sonderzahlungen rechnen kannst.

Grüße,
Yuthiel.
Yuthiel
 
Beiträge: 16
Registriert: 04.02.2017, 15:10:52


Zurück zu Referendare fragen - Ehemalige antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste