Flag Football in der Sportlehrprobe

Habt ihr Fragen speziell an Ehemalige? Einige Junglehrer, die auch in der Referendarsbetreuung tätig sind, versuchen euch zu helfen.

Flag Football in der Sportlehrprobe

Beitragvon derbjoern28 » 24.05.2016, 22:59:56

Hallo,

ich würde gerne in der Lehrprobe in Sport an meiner Mittelschule in Bayern eine Stunde aus der Sequenz Flag Football zeigen. Mein Seminarleiter ist dabei eher skeptisch, wie ich das mit dem Lehrplan begründen will. Flag Football steht ja nicht als Sportart unter den Sportspielen. Hat vielleicht jemand eine Idee?
derbjoern28
 
Beiträge: 1
Registriert: 20.05.2016, 17:10:42

Re: Flag Football in der Sportlehrprobe

Beitragvon Illi-Noize » 24.05.2016, 23:44:52

Wie funktioniert Flag Football?
Was muss ich dafür können?
Welche Jahrgangsstufe?

Nur so könnten wir den Lehrplan durchforsten...
Illi-Noize
Moderator
 
Beiträge: 9145
Registriert: 02.02.2008, 15:46:55
Wohnort: Bayern / StR(RS) / Betreuungslehrer Einsatzrefs, Fachschaftsleiter

Re: Flag Football in der Sportlehrprobe

Beitragvon Tijuana84 » 30.05.2016, 16:57:20

Steht bei euch FF im schulinternen Lehrplan? Wenn ja, dann ist das Ganze doch kein Problem!?
Nur so nebenbei: Als Lehrprobe empfehle ich gestalterische/ ästhetische "Sportarten". Bewegungstheater, Jumpstyle, Rope-Skipping etc!
Kommt meistens gut an und man kann super Sachen machen!
Tijuana84
 
Beiträge: 33
Registriert: 18.02.2010, 19:39:57

Re: Flag Football in der Sportlehrprobe

Beitragvon fleefurt » 31.05.2016, 20:07:56

Kenn mich mit dem bayr. Lehrplan nicht aus, aber ist da wirklich ein FESTER Sportartenkanon vorgegeben? Kein Raum für Alternativen? Würde mich wundern...ein bischen altbacken.
Ansonsten könnte man FF doch unter sozialen Gründen darstellen (siehe Vgl. Körperkontakt zu American Football). Ferner werden auch Kompetenzen angesprochen, die man auch in anderen Sport- und Spielarten (Stichwort: Bewegungskultur - Klafki) benötigt (Werfen, Fangen, Taktik, Freilaufen + Anbieten, ...). Begründen könnte man es auch mit Mehrperspektivität und erziehendem SU -> Abkehr vom Sportartenkonzept oder irgendwie so etwas, falls derartiges in dem bayr. Curriculum steht.
Aber als kleiner Tipp: Wenn der Seminarleiter skeptisch ist und dieser auch die Prüfung abnimmt, würde ich es evtl. nochmals überdenken - so meine Erfahrungen.
fleefurt
 
Beiträge: 18
Registriert: 31.10.2013, 16:15:20

Re: Flag Football in der Sportlehrprobe

Beitragvon kecks » 01.06.2016, 15:52:16

doch, klar ist das vorgegeben? hier mal ein bsp. für klasse 6 mittelschule: https://www.isb.bayern.de/download/13402/03lp_sp_6_r.pdf
kecks
 
Beiträge: 1617
Registriert: 01.04.2009, 6:09:18


Zurück zu Referendare fragen - Ehemalige antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste