Analyse von Werbung in Englisch, 7.Klasse

Fragen & Antworten zu didaktischen Problemen, methodische Kniffe für den nächsten Unterrichtsbesuch usw.

Analyse von Werbung in Englisch, 7.Klasse

Beitragvon Buddy Holly » 04.02.2017, 16:02:59

Hallo liebe KollegInnen,

meine UPP steht in Kürze, also 2 Wochen , an und ich will Werbung analysieren.

das Ganze in GA, jeder behandelt einen Aspekt, dann Vorstellung einer Gruppe mit gesplittetem Beobachtingsauftrag, das übliche mehr oder weniger, nur find ich kein passendes Material.

Auf dieser Seite scheint es ordentliche sheets zu geben, aber man muss erst selber einiges hochladen:www.eslprintables.com/

Gibt es nocj andere Quellen?

Wäre für Hinweise wirklich dankbar.

LG
Buddy Holly
 
Beiträge: 4
Registriert: 04.02.2017, 15:53:55

Re: Analyse von Werbung in Englisch, 7.Klasse

Beitragvon Drops » 04.02.2017, 16:35:28

Nenn uns doch erstmal Deine Schulform. Eine 7. Klasse Gymnasium ist was anderes als eine 7. Klasse Hauptschule.
Danach wäre es super, wenn Du uns wenigstens Dein übergeordnetes Lernziel der Stunde nennen würdest.
Als ich las "Werbung analysieren, 7. Klasse", war ich persönlich nämlich ziemlich erstaunt. Das können meine 8. Klässler in Deutsch noch nicht wirklich, wie will man das dann in Englisch machen (und warum eigentlich?). Insofern benötigen wir definitiv das ÜLZ, um Dir eine Richtung zu nennen.
Drops
 
Beiträge: 1500
Registriert: 22.09.2008, 20:39:26
Wohnort: RLP

Re: Analyse von Werbung in Englisch, 7.Klasse

Beitragvon Buddy Holly » 04.02.2017, 17:08:51

Hallo, vielen Dank für die schnelle Antwort - ich habe das Forum gerade entdeckt und war etwas vorschnell und entsprechend vage was die Angaben anging, sorry.

Es handelt sich um ein Gymnasium, wo im Lehrbuch ( Greenline, Unit 5) der Aufbau einer Werbeanzeige thematisiert und die Wirkung untersucht werden soll, wie also das Produkt verkauft wird, so was kriegen 7er schon hin.

Hauptlernziel:"Die SuS analysieren arbeitsteilig eine Werbeanzeige, indem sie inhaltliche und äußerliche Strukturen kriteriengeleitet herausarbeiten und die Wirkung auf den Leser beurteilen."
Ich bin noch am überlegen ob am Ende der Stunde:
a) Eine Gruppe ihre Anzeige vorstellt ( mit Beobachtungsauftrag der Klasse, ist eigentlich am einfachsten)

oder

b) eine Gruppe ein Verkaufsgespräch simulieren soll (ist etwas riskant, aber mit den Leistungsstarken würde das klappen)

Für Tips bin ich sehr dankbar

LG
Buddy Holly
 
Beiträge: 4
Registriert: 04.02.2017, 15:53:55

Re: Analyse von Werbung in Englisch, 7.Klasse

Beitragvon Drops » 04.02.2017, 19:53:32

Mir kam spontan etwas anderes in den Sinn, was aber auch völlig an Deiner Idee vorbeigehen kann:

Wenn das Thema im Lehrbuch bereits behandelt wurde, gehe ich davon aus, dass die SuS bereits wissen, wie eine solche Anzeige aufgebaut ist, ist das richtig?

Wieso gibst Du ihnen dann nicht einen ganz normales Alltagsgegenstand (bspw. eine Packung Mehl), für den sie in Gruppenarbeit eine geeignete Werbeanzeige entwerfen sollen? Ginge sogar an iPads / Tablets, falls ihr so etwas in der Schule benutzt.

Die Aufgabe ist sprachlich gewiss anspruchsvoll, ist aber sehr kreativ und später können die Anzeigen gemeinsam in der Klasse analysiert werden.
Ich stelle mir das in etwa so vor:

Einstieg: Look, I brought you something extraordinary! (L zeigt eine Packung Mehl, Klasse reagiert eher verhalten) 2 min.
Hinführung: It's always a challenge to sell something common but today it is your turn to create an advertisement for this wonderful package of flour. Let's repeat the criteria for creating and analyzing advertisements. (Tafel) 5-7 min.
Erarbeitung: Get into groups of four, every group takes an iPad. (Hier: klarer Arbeitsauftrag zur Erstellung der Anzeigen; L geht rum und hilft) 20 min.
Vertiefung: One group is now presenting their advertisement. (Hier: klarer Arbeitsauftrag für Präsentation und Feedbackbogen an Publikum) 10 min.
Synthese: Tomorrow, we will take a look at the other advertisements and compare them to the one shown today.

Das ist jetzt nur eine vage Idee, aber Dein ÜLZ geht ja in die Richtung.

Ansonsten könntest Du für Deine Idee eventuell hier gute Arbeitsblätter finden: 4teachers.de; mittelschulvorbereitung.ch; lehrer-online.de; school-scout.de; unter "how to analyze advertisement" habe ich noch ganz viel gefunden...
Drops
 
Beiträge: 1500
Registriert: 22.09.2008, 20:39:26
Wohnort: RLP

Re: Analyse von Werbung in Englisch, 7.Klasse

Beitragvon Buddy Holly » 04.02.2017, 20:17:33

Vielen Dank für die Rückmeldung und die idee,

ja, eine Anzeige schreiben zu lassen hatte ich auch schon im Sinn, war auch meine erste Idee, ich bin halt unsicher, weil das halt produktive Arbeit ist, und bei manchen wird da vielleicht nichts rauskommen. Oder nur die Leistngsstarken machen eine Werbeanzeige und die leistungsschwächeren analysieren eine, das wäre natürlich Differenzierung pur...

Da Ganze steht und fällt mit dem Material, die einschlägigien Websites habe ich auch schon durchforstet ( mittelschulvorbereitung ist nur für Deutsch Unterricht) und gegoogled habe ich das auch schon, man wird halt mit Material überflutet und kann das kaum überblicken, deswegen bin ich da jetzt etwas kopflos....
Buddy Holly
 
Beiträge: 4
Registriert: 04.02.2017, 15:53:55

Re: Analyse von Werbung in Englisch, 7.Klasse

Beitragvon Drops » 04.02.2017, 21:40:50

Für was genau benötigst Du das Material? Für die Beobachtungsaufträge oder die Anzeigen?
Drops
 
Beiträge: 1500
Registriert: 22.09.2008, 20:39:26
Wohnort: RLP

Re: Analyse von Werbung in Englisch, 7.Klasse

Beitragvon Buddy Holly » 04.02.2017, 22:48:12

Also erstmal brauche ich Anzeigen,da such ich mir am Bahnhof ein paar englischsprachige Teen magazines, hoffe die haben etwas, oder im Netz. Es muß halt für eine 7er passen und genug Substanz haben.
Wichtig sind auch die Kriterien für die Analyse, also Bildbeschreibung, was kann man über Inhalt sagen, soll ich auch sprachliche Kriterien analysieren, und dann gute Fragen nach der Art"Would you buy this product? If "yes" why if "No" why Not?"

Fpr den AFB III dachte ich die SuS könnten ja vielleicht eine email an eine Freundin/Freund über das Produkt schreiben, da bräuchte ich ja auch etwas als support/scaffolding.
Buddy Holly
 
Beiträge: 4
Registriert: 04.02.2017, 15:53:55

Nächste

Zurück zu Tipps & Tricks für einen besseren Unterricht

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste