Threadüberschriften / Themen

Wer sich seine Sorgen und Nöte mit dem Referendariat von der Seele reden will, ist hier richtig. Vielleicht gibt es ja jemanden, der einen guten Rat hat.

Threadüberschriften / Themen

Beitragvon Lysander » 10.10.2011, 19:23:07

Liebe (Neu-)User,

in letzter Zeit kommt es häufiger vor, dass Threads schlicht die Überschrift "Hilfe" oder "Hilfe - total verzweifelt" tragen. Nun sagen diese Hilferufe nicht gerade etwas über das konkrete Problem aus.
Ich denke, es ist zielführender und für die sicherlich hilfsbereiten User angenehmer, bereits in der Überschrift erkennen zu können, worum es geht.

Mit diesen plakativen Überschriften auf mehr Lesende zu hoffen, kann ich zwar im Kern nachvollziehen, finde es aber irgendwie unhöflich.

Ich persönlich lese solche Threads schon gar nicht mehr und bitte alle User darum, in ihren Überschriften doch dafür Sorge zu tragen, dass die Problematik bzw. das Anliegen im Kern genannt wird und klar wird.
Gruß
Lysander

Das beste Argument gegen Demokratie ist ein fünfminütiges Gespräch mit einem durchschnittlichen Wähler. (W. Churchill)
Lysander
Moderator
 
Beiträge: 2578
Registriert: 07.02.2005, 14:43:42
Wohnort: NRW / Gy / E, Ge, Mu

Zurück zu Leid & Frust

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google Adsense [Bot] und 5 Gäste